Suche
Suche Menü

Ende der Bewerbungsphase für Batch #3!

Die diesjährige Bewerbungsphase für unseren Batch #3 ist vorbei – wir bedanken uns für die zahlreichen Bewerbungen!
Unsere Coaches werten gerade die Unterlagen der verschiedenen GründerInnenteams aus, sodasss wir am Donnerstag, dem 2. April die Teams auswählen können, die Teil des Accelerator Programms #3 werden. Wir werden euch so zeitnah wie möglich informieren, ob es für euch geklappt hat!

Am Mittwoch, dem 22.4.02020 werden wir uns kennen lernen. Aus aktuellem Anlass werden wir uns nicht wie geplant in Köln, sondern in einem virtuellen Raum treffen. Das neue, digitale Programm wird gerade vorbereitet und wir sind sehr gespannt auf euch!

Wenn ihr noch Fragen zum Programm oder Bewerbungsprozess habt, ruft uns einfach an oder besucht uns an unseren Standorten in Köln und Duisburg. Ihr erreicht uns unter 0203/3792786 oder 0151-640512 21.

Was ist der Future Champions Accelerator?

Der Accelerator wurde von der Universität Duisburg-Essen, der Universität zu Köln und der Heinrich Heine Universität Düsseldorf ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit regionalen Industriepartnern und Gründungsförderern bieten wir technologie- und wissensbasierten Start-ups aus der Rhein-Ruhr-Region ein nachhaltiges und regionsübergreifendes Angebot, bestehend aus exzellentem Coaching und Mentoring sowie bedarfsgerechten Qualifizierungsmaßnahmen. Informiert Euch hier über das einmalige Angebot und die Start-ups, die in diesem Jahr begleitet werden.

Die Bausteine des Accelerator-Programms


Durchgeführt von


Aktuelles


    • Ein ganzes Jahr ist vorbei und ein erfolgreicher Batch #2 liegt hinter uns! Am 17. Februar 2020 durften wir gemeinsam mit unseren Teams von Batch #2, Alumni und weiteren interessierten Gästen aus verschiedenen Bereichen den erfolgreichen Abschluss unseres zweiten Accelerator Batches feiern! Über den Dächern Düsseldorfs, …

      Weiterlesen

    • Vergangenen Freitag war es soweit – Am 13. Dezember 2019 fand in der IHK in Köln der erste Start-up Hochschul Summit Rhein-Ruhr statt! Unter dem Motto „Unternehmen und Start-ups“ gestalten die Zukunft, konnten die Teams sich über Lösungen aktueller und zukünftiger Probleme aus den Bereichen Urbanisierung, …

      Weiterlesen

    • In der aktuellen Diskussion um agile, digitale Arbeitswelten dominieren vier Buchstaben die Debatte: VUCA. Das Akronym steht für „Volatility“ (Unbeständigkeit), „Uncertainty“ (Unsicherheit), „Complexity“ (Komplexität) und „Ambiguity“ (Mehrdeutigkeit). Dass sich das Thema Agilität im Unternehmen nicht nur für etablierte Corporates anbietet, sondern gerade auch Startups große Vorteile …

      Weiterlesen

    • Wenn unsere Startups dringende Fragen zu ihren Gründungsaktivitäten haben, bieten wir zu diesen Themen Soforthilfe an – und laden dazu ausgewiesene Experten aus unserem Netzwerk ein. So auch Mitte Juni im Life Science Center in Düsseldorf als Gast des DITEC beim Sprechtag „Fördermittel und Recht“. Fragen …

      Weiterlesen

    • Sobald man gründet, steht man vor vielen Fragen: Was sind eigentlich rechtliche Unterschiede zwischen einer GbR und einer UG? Wie gehe ich mit dem Datenschutz am besten um? Zum Glück stehen unsere Teams mit diesen Fragen nicht alleine da! Um sie bestmöglich zu unterstützen, haben wir …

      Weiterlesen

    • Team Camp #2 Was wären Gründer*innen ohne ihr Team? Auf jeden Fall nicht so erfolgreich, wie sie es sein könnten! Und damit auch unsere Teams aus Batch #2 so erfolgreich wie möglich in die Start-up Welt starten können, drehte sich natürlich auch bei unserem Team Camp …

      Weiterlesen

Das Team


  • Thomas Nussbruch

    Thomas Nussbruch

    Projektleiter Duisburg-Essen

  • Dieter Welfonder

    Dieter Welfonder

    Start-up Coach Duisburg-Essen

  • Sophie Roth

    Sophie Roth

    Eventmangerin Duisburg-Essen

  • Marc Kley

    Marc Kley

    Projektleiter Köln

  • Frederik Lindner

    Frederik Lindner

    Start-up-Coach Köln

  • Julia Jansen

    Julia Jansen

    Eventmanagerin Köln

Dieses Projekt wird gefördert durch: