Suche
Suche Menü

Catch Talents

Future Champions Accelerator Rhein Ruhr Jahrgang 2018 Catch TalentsCatch Talents hat es sich zur Aufgabe gemacht, einfach und schnell Mitarbeiter/innen für mittelständische Unternehmen zu finden, die von ihrer Persönlichkeit und den fachlichen Kompetenzen her wirklich gut zur angebotenen Stelle passen. Hierzu wurde speziell für diese Zielgruppe eine innovative Recruiting-Lösung entwickelt. Erstmals wurden dabei ein Bewerbermanagementsystem und eine angeschlossene Talentcommunity mit dem Ansatz des „Sharings“ von Bewerbern verknüpft. Die Software von Catch Talents hat zum Ziel, die Kernprobleme der Personalgewinnung in KMUs – langwierige Vorauswahlprozesse, die fehlende Möglichkeit, die Persönlichkeit der Bewerber frühzeitig zu erfassen und mangelnde Reichweite – zu lösen.

Unternehmen binden hierzu einfach das Bewerbermanagementsystem auf ihrer Unternehmenswebseite ein. Innerhalb weniger Minuten ist ein Stellenprofil mit hinterlegtem Anforderungs- und Persönlichkeitsprofil erstellt. Kandidaten durchlaufen bei der Bewerbung ein standardisiertes Verfahren mit integrierter Persönlichkeitsanalyse. Diese Persönlichkeitsanalyse (ISA – Individuelle-Stärken-Analyse) wurde von den Gründern eigens für die Durchführung zu Beginn eines Bewerbungsprozesses entwickelt, da sie innerhalb weniger Minuten durchführbar ist. Die erfassten Daten werden von einem Matching-Algorithmus ausgewertet und die Passung des Bewerbers zu den zuvor definierten Anforderungen in Form eines Matching-Scores berechnet. Dem Personalentscheider werden so alle Kandidaten mithilfe der Matching-Scores für Hardfacts und Persönlichkeit übersichtlich in einer Liste dargestellt. Dadurch ist auf einen Blick ersichtlich, welcher Bewerber mit der höchsten Wahrscheinlichkeit zu der ausgeschriebenen Stelle passt und die zeit- und kostenintensive erste Sichtung der Bewerbungsunterlagen entfällt.

Zeitgleich durchsucht der intelligente Matching-Algorithmus auf Basis der Anforderungen die angeschlossene Talentcommunity. Diese wird durch alle Unternehmensnutzer gemeinsam mit potenziellen Kandidaten befüllt. Kandidaten, die im Bewerbungsprozess keine Zusage erhalten, haben anschließend die Möglichkeit, sich auf weitere Stellen im Netzwerk zu bewerben. So profitiert jedes Unternehmen von der größeren Reichweite, die gemeinsam mit anderen erreicht werden kann.

Mehr Informationen zu dem Start-up findet ihr auf www.chatch-talents.de.